Bhaktapur und Boudha

20020921_DSCN0837
Herrlich, für diesen Ausblick zahlt man gerne die 10 US-$ Kuhrtaxe. Bei gemischtem Wetter konnten wir viel sehen, mussten uns aber auch oft unterstellen.

Panorama gefällig?
Wir haben unseren erneuten Besuch dazu genutzt, um fehlende Fotos zu schiessen, und Hillary die (unserer Meinung nach) „Highlights“ zu zeigen. (Hier: Verziehrung über dem Golden Tor. Man erkennt die Göttin Kali, und Vishnu mit Garuda, umrahmt von Nymphen)

20020921_DSCN0866
Auf den Durbar Squares tummelten sich heute jede Menge Touristen, denen wir lieber aus dem Weg gehen wollten. Also ab durch die vielen kleinen Gassen… vorbei an einer Töpferwerkstatt.

20020921_DSCN0871

20020921_DSCN0870

20020921_DSCN0868
Heute war Waschtag in Bhaktapur, und alle machen mit…

20020921_DSCN0867
…denn kaltes Wasser macht munter.

Panorama inside
Erste Pause gab es in diesem Garten…

20020921_DSCN0897
Dieser (geschminkte) Herr hat ziemlich lange freundlich auf uns eingeredet, leider auf nepali, und so schnell, daß auch Jörch`s „schlaues Buch“ (Kauderwelsch Band 9 – Nepali) nicht helfen konnte…. egal, war trotzdem witzig…

20020921_DSCN0899
Vor dem Siddhi-Memorial machten wir die nächste kleine Rast. Jörch nutzte die Gelegenheit, um mit den vielen Kindern Nepali zu lernen. Matthes hatte in der Zwischenzeit eine große Tüte sweets gekauft, die er an die kreischenden Kiddis verteilte.

20020921_DSCN0838
Dann war es aber Zeit, um über die Squares zurück zum Taxiparkplatz zu laufen, denn wir hatten ja ein meeting in Boudha.

Ariel Kuhllor
Ariel Kuhllor

stupa als panorama ansehen ?!
Wieder standen wir vor dem mächtigen Bauwerk…

stupa
..welches das Zentrum des tibetischen Buddhismus in Nepal darstellt.

20020921_DSCN0996
Da die Vollmondbeleuchtung mit Butterlichtern wegen des Regens ausfiel, haben wir einen geselligen Abend mit den Volunteers des SKMH im Stupa-Restaurant verbracht.

20020921_DSCN0994
Bevor es dann nach Sankhu ging, hat Uwe noch schnell mit der Kapelle musiziert…

20020921_DSCN1000
…und Matthes die Köche besucht. Morgen wird`s anstrengend, also ab in die Falle…

 Heute: Kerbtier
Heute: Kerbtier

 

Kommentare

Keine Kommentare bisher.

Hinterlasse einen Kommentar

 
(wird nicht veröffentlicht)
 
 
Kommentar