02. September 2002

Wir sind gesund und munter in Kathmandu angekommen. Aus dem Radio haben wir erfahren, daß die Maoisten ein paar Autos in Brand gesteckt haben. Uns wurde versichert, daß für Touristen und Helfer weiterhin keine Gefahr bestünde.

 

Kommentare

Keine Kommentare bisher.

Hinterlasse einen Kommentar

 
(wird nicht veröffentlicht)
 
 
Kommentar